Posts by pstein

    Ich habe den Stick Huawei E3531 und die Software die mit einem Lidl-Fonic-Prepaid-Account unter Win 7 einwandfrei

    funktioniert bis auf eine Sache:

    Alle ca. 2-3 Minuten erzeugt die Hilink-Software einen neuen Tab im Firefox Webbrowser und zeigt die

    "Verbindungseinstellungen".

    Was soll das?

    Den Timeout haben wir auf 120 Minuten gesetzt.

    Daran kann es also nicht liegen.

    Wie kann ich diesen nervigen automatischen HiLink Webseiten-Aufruf dauerhaft stoppen?

    Danke und mfg

    Peter

    Wenn ich mir einen stabilen guten SurfStick zulegen will dann stehe ich vor der Qual der Wahl.


    Von Huawei (um nur einen Anbieter zu nennen) gibt es ja gefühlt Hunderte von verschiedenen Modellen.

    Gibt es irgendeinen tabellarischen Vergleich der all die vielen Huawei Sticks nebeneinander stellt und vergleicht?

    Ich vermisse bei soclhen Präsentation meist meine Favoriten:


    Huawei 3531

    Huawei E173

    E1750

    K3715

    Gibt es also irgendwo einen ausführlich Vergleich?


    Danke

    Peter

    Wie kann ich im Allgemeinen die aktuelle Firmware version auf einem HSDPA-USB-Stick feststellen (von Windows 7 aus)?

    Ich rede nicht von der evtl. verfügbaren neuesten Update-Firmware irgendwo auf dem Huawei Server sondern von der Firmware die sich im aktuellen Stick drin ist.

    Tools wie AIDA64 oder HWINFO64 zeigen die nicht an.

    Wie geht das speziell für einen E3531s Stick?

    Danke

    Peter

    Ich sehe immer wieder "Flatrate"-Angebote mit einem Maxvolumen von 100, 500 oder 1000 MB im Monat.

    Ich wundere mich dass das überhaupt jemand nimmt.

    Also rechnen wir mal fix: Wenn ich unterwegs bzw. Im Büro bin und nicht über meinen normalen Internetanschluss surfen kann/will dann rufe ich mindestens 100 Webseiten am Tag auf. Jede dieser Webseiten (z.B. Zdnet, Spiegel Online, heise.de,...) überträgt ca 2 MB Daten. So komme ich mindestens pro Tag schon mal auf 200 MB macht 6000 MB im Monat. Da sind dann aber noch keine software downloads, emails, Youtube videos enthalten.

    Ich frage mich: wer nimmt dann bei klarem Verstand noch eine kleine Flatrate?

    Das können nur alte Omas sein die einmal in der Woche Ihre emails checken.

    Sehe ich da was grundsätzlich falsch?


    Peter